Fußball

SV 98 Schwetzingen startet mit Turnier ins Jubiläumsjahr

96 Mannschaften treten beim „ADIVI GIMS Cup“ an und der Nachwuchs gestaltet den Auftakt an diesem Wochenende.

Von 
Daniela Kraus, Sv98
Lesedauer: 
Die jungen Kicker des SV 98 üben fleißig für das große Jubiläumsturnier. © Kraus

Schwetzingen. Seit 1898 wird in Schwetzingen unter der Vereinsflagge schon Fußball gespielt. Die Jahreszahl ist sogar Teil des Namens des Fußballvereins SV 1898 Schwetzingen und markiert damit den schönen Anlass, in diesem Jahr den 125. Geburtstag zu feiern.

Der Verein startet mit dem „ADIVI GIMS Cup 2023“ in die Feierlichkeiten anlässlich dieses besonderen Jubiläums. Das Turnier wird an zwei Wochenenden ausgetragen, die Bambini und die F-Jugend treffen bereits an diesem Samstag und Sonntag, 7. und 8. Januar, in der Schwetzinger Nordstadthalle auf ihre Gegner; die E- und D-Jugend empfangen am 11. und 12. Februar die Gastvereine.

"ADIVI GIMS Cup" beim SV 98 Schwetzingen: Viele Zusagen aus der Region

„Ein Spieltag zu Hause ist für die Kids schon was Besonderes, erst recht ein ganzer Turniertag! Wir sind immer noch ganz überwältigt, wie viel positive Rückmeldung wir von Vereinen aus der ganzen Region erhalten haben“, berichtet das Organisationsteam voller Vorfreude auf das anstehende Fußballwochenende. Insgesamt über 180 Vereine aus der näheren Umgebung, aber auch aus der Pfalz und Hessen würden die Reise nach Schwetzingen antreten, um an den zwei Turnierwochenenden ihr Können unter Beweis zu stellen. „Leider können wir nicht alle einladen, zu uns zu kommen, vielleicht ergibt sich aber das ein oder andere Freundschaftsspiel aus den neu gewonnen Kontakten zu den Mannschaften“, ist von den Jugendleitern des Vereins zu erfahren.

Mehr zum Thema

2. Fußball-Bundesliga

Tom Trybulls Zeit ist beim SV Sandhausen vorbei

Veröffentlicht
Von
Frederik Schneider
Mehr erfahren
Sportvereinigung 06

Ein Ereignis wie die U13-Masters in Ketsch braucht Teamwork

Veröffentlicht
Von
Caroline Scholl
Mehr erfahren

Mit den Schwetzinger Teams sind es 96 Mannschaften, die am „ADIVI GIMS Cup“ teilnehmen. Die Kleinsten des Vereins, die Bambini, geben am Samstag, 7. Januar, ab 9 Uhr den Startschuss ins Jubiläumsjahr des SV 98 in der Nordstadthalle. Die Kinder aus den Jahrgängen 2018 bis 2016 treten im Drei-gegen-drei-Modus gegeneinander an und ein Spiel dauert jeweils neun Minuten. Insgesamt heißen die Bambini aus Schwetzingen 20 Mannschaften willkommen. Der Spieltag endet gegen 14.30 Uhr. Am Sonntag, 8. Januar, wird das erste Spiel der F-Jugend ebenfalls um 9 Uhr in der Nordstadthalle angepfiffen. Die Mannschaften der Jahrgänge 2015 und 2014 spielen mit Torwart und fünf Feldspielern. Insgesamt treffen 24 Teams in achtminütigen Partien aufeinander. Das Turnier endet gegen 17.45 Uhr.

"ADIVI GIMS Cup" beim SV 98 Schwetzingen: Für Verpflegung ist gesorgt

Verlierer wird es an dem Wochenende keine geben, jedes Kind darf einen Pokal mit nach Hause nehmen, teilt der Ausrichter mit. Für die Verpflegung wird ebenso bestens gesorgt sein. Neben heißen Würstchen und kalten Getränken bieten die Eltern Kuchen an. Die Schwetzinger Bürger sowie Fußballinteressierte sind willkommen, die Kinder anzufeuern und ihnen ein einmaliges Fußballerlebnis zu ermöglichen. dk

Info: Weitere Infos zu den genauen Anstoßzeiten werden auf der Website und den Social-Media-Kanälen (Instagram: @sv1898schwetzingen, Facebook: @sv1898schwetzingen) des Vereins bekanntgegeben.