AdUnit Billboard

Machen Sie ein Kreuzchen!

Joachim Klaehn plädiert für Demokratie und Mitbestimmung

Veröffentlicht
Kommentar von
Joachim Klaehn
Lesedauer

Oftersheim. Es gibt eine chinesische Lebensweisheit, die zum Ausdruck bringt, dass man nicht nur für das verantwortlich ist, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. Geschätzte Oftersheimer Bürger, geben Sie am 18. September bei der Bürgermeisterwahl Ihre Stimme dem aus Ihrer Perspektive besten Kandidaten und nehmen Sie Ihr Recht zur demokratischen Mitbestimmung wahr. Machen Sie ein Kreuz – es ist mehr als ein Symbol!

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ob auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene, der Wähler ist der Souverän. Er kann entscheiden, was wie im Fall der Hardtwaldgemeinde in den nächsten acht Jahren möglichst passieren soll. Dabei steht nicht allein die Zukunft eines 12 500 Einwohner zählenden Ortes mitten in der Kurpfalz auf dem Spiel, sondern auch das Morgen und Übermorgen der nächsten Generationen. Wer nicht mitmacht, ist selbst schuld – und verantwortlich.

Klar, Volksvertreter sollten sich längst kritisch hinterfragen, warum eine Politikverdrossenheit im Land herrscht. Sie müssen in sich hineinhorchen, zuvorderst freilich die Menschen abholen – und letztlich mitnehmen. Das ist deren Job!

Mehr zum Thema

Umwelt

Skandalöse Löhne, extreme Belastung der Umwelt

Veröffentlicht
Von
pm
Mehr erfahren
Im Interview

Oftersheimer Bürgermeisterkandidat Samuel Speitelsbach: „Im Winter nicht frieren“

Veröffentlicht
Von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren
Gesundheit

Sonne und schlechte Laune - Sommerdepressionen sind nicht selten

Veröffentlicht
Von
Tanja Capuana-Parisi
Mehr erfahren

Also: Verschaffen Sie sich ein Urteil, am 12. September bei der Kandidatenvorstellung oder auch im Zuge des Kandidatenforums am 13. September im Kundenforum unserer Zeitung. Freie und unabhängige Medien kommen hier als Multiplikatoren ihrer Wächterfunktion nach. Wir tun es gerne für die demokratische Basisbildung.

Redaktion Seit Ewigkeiten im Mediengeschäft, seit Mai 2022 neuer Redakteur der Schwetzinger Zeitung. Reporter aus Passion - mit Allroundkompetenz. Bevorzugt menschliche Nähe sowie journalistische Distanz zur Sache.

Thema : Bürgermeisterwahl Oftersheim

  • Oftersheim Bürgermeister Oftersheim: So geht es Pascal Seidel und Jens Geiß nach dem Wahlsonntag

    Gewinner Pascal Seidel feiert am Sonntagabend im eigenen Garten – Jens Geiß wird beim Kreisverbandstag tags darauf von der Normalität eingeholt.

    Mehr erfahren
  • Oftersheim Pascal Seidel siegt deutlich bei der Bürgermeisterwahl in Oftersheim

    Herausforderer Pascal Seidel distanziert Amtsträger Jens Geiß mit 64,09 zu 35,27 Prozent der Stimmen und zieht am 1. November als Hoffnungsträger ins Oftersheimer Rathaus ein.

    Mehr erfahren
  • Kommentar Wunsch nach Wandel bei der Oftersheimer Bürgermeisterwahl

    Das Resultat dieser Kommunalwahl, die im Vorfeld für Turbulenzen und Schlagzeilen gesorgt hatte, ist ein Signal, findet Redakteur Joachim Klaehn.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1