AdUnit Billboard
Unwetter - Schillerschule meldet am Dienstagmittag landunter / Feuerwehren aus Ketsch und Plankstadt unterstützen die Brühler Einsatzkräfte bei Aufräumarbeiten

Starkregen sorgt für überschwemmte Kellerräume in Brühl

Von 
ras/cb
Lesedauer: 
Im Keller der Schillerschul-Sporthalle stand das Wasser gut 20 Zentimeter hoch und musste von den Wehrleuten mit speziellen Sauggeräten über einen längeren Zeitraum ausgepumpt werden. © bröcker

Einmal mehr hat ein Unwetter die Hufeisengemeinde besonders heftig getroffen. Der Starkregen am Dienstagmittag sorgte dafür, dass zahlreiche Keller überflutet wurden. Die Freiwillige Feuerwehr hatte derart viele Einsatzorte, dass sie sehr schnell entsprechende Verstärkung aus Ketsch und Plankstadt anfordern musste.

Gegen 12.15 Uhr lief die erste Alarmmeldung ein. Als die Mitglieder der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1