Gemeinderat

Straßenbahnverlängerung bei Eppelheim ist noch nicht konkret

Wie die mögliche Trasse aussehen könnte, erklärte Sascha Blüm vom RNV in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Bei der Straßenbahnverlängerung wäre eine Trasse vom Pfaffengrund aus, östlich entlang der Autobahn und südlich der Wild-Werke vorbei nach Patrick-Henry-Village, denkbar. Hier im Bild sind ehemalige Offiziershäuser der US-Armee zu sehen. © Widdrat

Über die mögliche Verlängerung einer Straßenbahntrasse in Richtung Patrick-Henry-Village und sogar weiter bis nach Schwetzingen informierte Sascha Blüm von der RNV-Planungsabteilung den Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. Er erläuterte dabei den Sachstand zu den aussichtsreichsten Varianten. Anfang Februar fand unter Federführung des Kreises ein gemeinsames Gespräch zur

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen