AdUnit Billboard

Bezahlbares Wohnen wird diskutiert

Von 
zg/mf
Lesedauer: 

Zu ihrer Fraktionssitzung lädt die CDU Hockenheim am Montag, 26. September, um 19.30 Uhr ins Stadthallenrestaurant „Rondeau“ ein. Dabei werden die Themen der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 28. September, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses besprochen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ein Schwerpunkt der Diskussion liegt auf der Festlegung der Ausschreibungskriterien für das Bauprojekt „Bezahlbares Wohnen Hubäckerring/Max-Planck-Straße“, die eine möglichst objektive Vergleichbarkeit möglicher Interessenten gewährleisten soll. „Der Hockenheimer Gemeinderat hat sich jahrelang intensiv mit diesem Thema beschäftigt, heißt es in der Pressemitteilung. Entsprechend werden wir alles tun, um die beste Lösung für Hockenheim zu finden“, so CDU-Fraktionssprecher Markus Fuchs.

Weiterhin werden die Bestellung des hauptamtlichen Feuerwehrkommandanten sowie die Digitalerfassung des Straßenzustands erörtert. Auch das Thema „Herrenteich“ und die angeforderte, aber weiterhin ausstehende Unterstützung des baden-württembergischen Umweltministeriums kommen zur Sprache. zg/mf

Mehr zum Thema

Deutsches Rotes Kreuz

Neuer Second-Hand-Laden in Hockenheim: Günstige Kleider und Beratung

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Verkehrsbehinderungen erwartet

A 61: Fahrbahnsanierungen zwischen Schifferstadt und Speyer

Veröffentlicht
Von
Pressemitteilung Autobahn
Mehr erfahren
Kommunalpolitik

CDU radelt zu Brennpunkten in Neulußheim

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1