AdUnit Billboard
Marketingverein

Hockenheim begeht wieder den "Weißen Samstag"

Zu der Veranstaltung am Wasserturm lädt der Arbeitskreis "Lebensqualität und Identifikation" ein. Alles dreht sich um Spargel.

Lesedauer: 
Die zweite Auflage des „Weißen Samstag“ 2018 vom Hockenheimer Marketingverein wird ein voller Erfolg, den die Besucher zahlreich für entspanntes „Come together“ in Kombination mit Kulinarik, Musik und Kunst nutzen. © Zeuner

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz geht der Arbeitskreis „Lebensqualität und Identifikation (AK-LQID)“ des Hockenheimer Marketing Vereins (HMV) in diesem Jahr wieder mit einem seiner stärksten Veranstaltungsformate an den Start. Am Samstag, 7. Mai, dreht sich von 12 bis 17 Uhr alles um das königliche Gemüse und dessen Genuss in familiärer Atmosphäre rund um den Hockenheimer Wasserturm.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Konzept, ein familiäres, aber dennoch stilvolles Spargelfest rund um den Hockenheimer Wasserturm auszurichten, kam schon in der Vergangenheit bei den zahlreichen Besuchern sehr gut an. Auch das Motto rund um die Farbe Weiß, das mit passender und liebevoll vorbereiteter Dekoration stilvoll umgesetzt wird, fand schon in der Vergangenheit die besondere Zustimmung der Gäste. Und auch in diesem Jahr erhalten ganz in weiß gekleidete Besucher ein Freigetränk nach Wahl.

In diesem Jahr erwartet die Gäste eine große Auswahl an Spargelgerichten und passenden Getränken, die an einem der schön dekorierten Tische in bester Gesellschaft und bei dezenter Hintergrundmusik verzehrt werden können. Wer nach dem Hauptgericht noch eine Kaffeespezialität und ein Stück selbst gemachten Kuchen zu sich nehmen möchte, findet auch dafür die entsprechenden Angebote direkt am Wasserturm.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Hockenheimer Marketing-Verein

Feines Fest ums kostbare Gemüse

Veröffentlicht
Von
zg/kso
Mehr erfahren
Klimaschutz

Ab in den Sattel und gewinnen

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Veranstaltung (mit Fotostrecke)

Hamburger Hafenmarkt lockt an die Hockenheimer Zehntscheune

Veröffentlicht
Von
Matthias Mühleisen
Mehr erfahren

Suche nach Helfern

Die Vorbereitungen für den Weißen Samstag laufen bereits auf Hochtouren und dennoch würde sich der kleine Arbeitskreis LQID über weitere ehrenamtliche Helfer und Unterstützer freuen. „Wir machen hier ein Fest von Bürgern für Bürger. Je mehr Leute sich beteiligen, desto mehr können wir auch umsetzen und so unsere Heimatstadt weiter aufwerten“, betont der Leiter des Arbeitskreises Oliver Grein. Wer sich beteiligen möchte, kann sich unter Telefon 06205/3 06 70 34 oder per E-Mail an die Adresse info@hockenheimer-marketing-verein.de melden.

Begleitet wird das Fest durch eine Kunstausstellung im Wasserturm. Auch der Kunstverein freut sich, dass die Mitgliederausstellung, die schon für 2020 geplant war – der Kunstverein Hockenheim durch Sabine Kopp und Sabine Weyers die Ausschreibung an die Mitglieder versandt und zur Teilnahme eingeladen. Von einigen Mitgliedern wurden auch schon Bilder zum Thema erstellt –, nachgeholt werden kann. Zum Thema „Rundherum Weiß“ haben zahlreiche Mitglieder ihre Arbeiten eingereicht. Von Freitagabend, 6. Mai, bis Sonntagabend, 8. Mai, wird die abwechslungsreiche Ausstellung im Wasserturm zu sehen sein.

20 kunstschaffende Mitglieder des Kunstvereins sind dem Aufruf gefolgt. Dies sind Doris Bernhard-Matzke, Helga Borowitz, Kristin Brümmer, Nicole Fuchs, Maria Folger, Theresia Gaa, Ida Geng, Reinhold Gottfried, Renate Grein, Lilia Held, Dominika Irmler, Ursula Keller, Sabine Kopp, Nina Kruser, Waldemar Lau, Ingrid Meierhöfer, Hedi Ruder, Gisela Späth, Dieter Tilch und Sabine Weyers.

Sie werden mit ganz unterschiedlichen Arbeiten, die die Farbe „Weiß“ in den Mittelpunkt stellen, für eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausstellung sorgen. Am Freitag, 6. Mai, wird die Ausstellung mit musikalischer Umrahmung der Begabten Hausfrauen um 18.30 Uhr eröffnet.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Weitere Öffnungszeiten sind am „Weißen Samstag“, 7. Mai, von 12 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 8. Mai, von 14 bis 18 Uhr.

Mehr zum Thema

Hockenheimer Marketing-Verein

Damit auf Genuss keine Reue folgt

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Hafenmarkt

HMV holt Hamburg nach Hockenheim

Veröffentlicht
Von
zg/mhv
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1