Auf Advent einstimmen

Von 
mab
Lesedauer: 

Ketsch. Der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, den der Handwerker- und Gewerbeverein organisiert, wird offiziell am Freitag, 25. November, um 18 Uhr mit den Ketscher „Hewwlgugglern“ eröffnet, ehe Livemusik von der Band „ Earwish“ erklingt.

Am Samstag, 26. November, stimmen sich die Besucher von 14 bis 22 Uhr auf den Advent ein. Um 14 Uhr ist der Kindergarten „Villa Pusteblume“ auf der Bühne, Stephan Krauss bietet ab 19 Uhr Livemusik. Am Sonntag, 27. November, ist von 11 bis 20 Uhr geöffnet, während die Gruppe der Neurottschule um 13 Uhr, die Hip-Hop-Gruppe der Tanzfreunde Ketsch um 14 Uhr, der Kindergarten „Villa Sonnenschein“ um 15 Uhr und die Formation der Alten Schule um 17 Uhr das Bühnenprogramm bereichern. mab

Mehr zum Thema

Vorweihnachtszeit

Weihnachtsmärkte in der Region Schwetzingen und Hockenheim

Veröffentlicht
Von
Christina Eppel und Lukas Heylmann und Vanessa Schwierz
Mehr erfahren
Tischtennis

„Die Meisterschaft ist ganz klar unser Ziel“

Veröffentlicht
Von
Michael Rappe
Mehr erfahren
Ketsch

Alfred Kief macht es spannend

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren