Evangelische Kirche

Krippenspiel in Ketsch erinnert an christliche Grundgedanken

Der Krippenspiel der evangelischen Kirche erzählt wie üblich die Geburt Jesu, aber es war auch das Ziel, damit eine Botschaft zu vermitteln.

Von 
zg
Lesedauer: 
Nicht in der eigenen sondern traditionell in der katholischen Kirche führen die jüngsten evangelischen Ketscher Christen das Krippenspiel „Wärme kann man teilen“ auf. Darin erfährt ein hartherziger Herdenbesitzer durch die Ausstrahlung des Jesuskindes, was Nächstenliebe bedeutet. © Wolfgang Schwindtner

Zu drei ganz unterschiedlich geprägten Gottesdiensten lud die evangelische Kirchengemeinde Ketsch am Heiligen Abend ein.

Den ersten Gottesdienst am Nachmittag feierten die Gläubigen „auswärts“ in der katholischen Pfarrkirche St. Sebastian. Diakonin Stefanie Uhlig und ein Team von Mitarbeitern hatten mit Kindern ein Krippenspiel unter dem Titel „Wärme kann man teilen“ einstudiert. Ein

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen