AdUnit Billboard
Festplatz (mit Fotostrecke)

Der Frühschoppen bleibt ein Höhepunkt beim Speyerer Brezelfest

Uwe Wöhlert vom Verkehrsverein und Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler sind hochzufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Festes.

Von 
Nikolaus Meyer
Lesedauer: 
Im Biergarten am „Schwarzwaldmädel“ werden Vesperbretter aufgetragen – Verkehrsvereinsvorsitzender Uwe Wöhlert begrüßt gerade die Gäste. © Venus

Der Begriff der Renaissance muss zwar nicht neu definiert werden, aber nach zweijähriger Unterbrechung kann der bisherige Verlauf des Brezelfestes durchaus als sensationelle Wiedergeburt eingestuft werden. Demzufolge sah man beim Frühschoppen des Verkehrsvereins am „Schwarzwaldhaisl“ nur strahlende Gesichter. Vorsitzender Uwe Wöhlert ließ in seiner Begrüßungs- und Dankesrede der Begeisterung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen