AdUnit Billboard
Deutscher Fußball-Pokal

Mit gesunder Demut auf Punktejagd

SV Sandhausen will gegen den Regionalligisten Rehden „sein Spiel druchdrücken“

Von 
Johannes Blem
Lesedauer: 
Sandhausens Torschütze Aleksandr Zhirov (M.) jubelt mit David Kinsombi (l.) und Janik Bachmann über das Tor zum 1:1 im Ligaspiel gegen Darmstadt. Das Spiel verlor der SVS allerdings dann mit 1:2.

„David gegen Goliath“, „Spiel des Lebens“, „eigene Gesetze“ – sind diese Vergleiche beziehungsweise Begriffe vermehrt im Umlauf, ist in der Welt des Profifußballs klar: die erste Runde des DFB-Pokals steht an. Dort gastiert Zweitligist SV Sandhausen am Sonntag beim Regionalligisten BSV Schwarz-Weiß Rehden (13 Uhr). Dass diese Duelle mit einem klassentieferen Verein immer automatisch als

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen