Ketsch

Ketsch: 21sportsgroup baut großes Logistiklager

Ketsch. Bereits ab Juli entsteht im Gewerbegebiet Süd ein mehr als 30.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum des Sportartikelhändlers 21sportsgroup. Millionen Pakete sollen hier ab März 2018 verschickt werden, Hunderte Arbeitsplätze sollen entstehen.

Von 
21sportsgroup

Bild 1 von 13

So soll es ab März 2018 aus Richtung der Felder aussehen: Die mehr als 30 000 Quadratmeter große und in drei Segmente unterteilte Halle. Weitere 2400 Quadratmeter umfassen die Büro- und Sozialräume, die unter anderem in dem quadratischen Anbau vorne untergebracht sind.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 2 von 13

Links gibt es die Option auf ein viertes Hallensegment, rechts entstehen die Parkplätze für die Mitarbeiter.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 3 von 13

Aus der Luft - und in fast entgegengesetzter Blickrichtung - ist das Gelände gut zu erkennen: Ein großes Rechteck, an die vordere Bebauung angrenzend und durch die zwei einzelnen Bäume in Richtung der Felder markiert.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 13

Das Grundstück ist Teil des Gewerbegebiets Süd und grenzt an den bereits vor Jahren bebauten Teil an.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue

Bild 5 von 13

Das Logistikzentrum in der Visualisierung bei Tag...

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 6 von 13

...und in der Dämmerung.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 7 von 13

Laut Unternehmen sollen Hunderte neue Arbeitsplätze entstehen.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue

Bild 8 von 13

Die 21sportsgroup sucht dabei neben Logistikern vor allem IT-Spezialisten.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 9 von 13

Eine Filiale - beispielsweise der Unternehmenssparte "Planet Sports" - ist nicht vorgesehen. Die Parkplätze sind ausschließlich für die Mitarbeiter gedacht.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Bild 10 von 13

In Richtung Talhaus könnte die Halle um weitere 10.000 Quadratmeter erweitert werden, hier besteht für das Unternehmen eine Kaufoption.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 13

Die Auslieferung erfolgt laut 21sportsgroup über Talhaus zum Logistikzentrum von DHL in Speyer.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue

Bild 12 von 13

Sollte das Zentrum komplett ausgebaut werden, könnten hier im Jahr rund 17,5 Millionen Pakete verschickt werden, so das Unternehmen.

© Panattoni Europe fuer 21sportsgr

Mehr zum Thema

Wirtschaft (Mit Fotostrecke)

"21sportsgroup" in  Ketsch: Hunderte Arbeitsplätze für die Region

Der bislang in Mannheim-Friedrichsfeld beheimatete Sportartikelhändler "21sportsgroup" baut ab Juli im Gewerbegebiet Süd in Ketsch sein neues Logistikzentrum.

Veröffentlicht
Von
Benjamin Jungbluth
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Die Lieferungen gehen ab 2018 von Ketsch nach ganz Europa.

© www.drohnen-luftbilder360.de fue