Investition

Förderverein Gartenschaupark Hockenheim: Überblick zu Pflegemaßnahmen

Die Parkanlagen GmbH und der Förderverein des Hockenheimer Gartenschauparks engagieren sich seit Langem in der Instandhaltung des Areals. 2022 war ein arbeitsreiches Jahr, dem 2023 in nichts nachstehen soll.

Von 
Henrik Feth
Lesedauer: 
Im Gartenschaupark ist viel zu tun: Unter anderem soll das Tipi-Klettergerüst von 1998 ersetzt werden. Die Holzkonstruktion ist deutlich in die Jahre gekommen. © Götzmann

Als Hockenheims „grüne Lunge“ ist der Gartenschaupark nicht nur Treffpunkt oder Veranstaltungsort, sondern auch ein Symbol, das unwiderruflich wie der Wasserturm oder der Ring mit der Rennstadt verbunden wird. Doch um die Schönheit und die Einzigartigkeit der Anlage zu erhalten, ist vor allem eins nötig: Pflege. Um diese zu gewährleisten, sind die Helfer von der Parkanlagen GmbH und des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen