Alles zum Thema BASF

Die BASF ist der weltgrößte Chemiekonzern. Stammsitz ist Ludwigshafen, hier befindet sich das größte zusammenhängende Chemie-Areal weltweit. Zum Kerngeschäft gehört die Herstellung von Chemikalien und Kunststoffen sowie die Förderung von Öl und Gas.

Pandemie (mit tabellarischem Überblick) Corona: So testen Firmen in der Metropolregion Rhein-Neckar

Unternehmen sollen ihren Belegschaften regelmäßige und kostenlose Corona-Tests ermöglichen. Tun sie das nicht, will die Bundeskanzlerin sie zwingen. Wie Betriebe in der Region damit umgehen - und mit welchen Hürden sie kämpfen.

Veröffentlicht
Von 
Tatjana Junker
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1

Chemie BASF will Milliarden Euro in Klimaziele investieren

Der Ludwigshafener Chemiekonzern plant den Umbau der Produktion, um bis 2050 klimaneutral zu werden.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren

Chemie Ludwigshafener BASF will bis 2050 klimaneutral werden

Der Chemiekonzern will schneller als bisher geplant seine Kohlendioxid-Emissionen reduzieren.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2

Chemie BASF schließt Superabsorber-Werk in Mannheim

Die Mannheimer Produktion von Superabsorbern lohnt sich nicht mehr, deshalb schließt die BASF das Werk.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren

Corona Impfzentrum der BASF darf starten

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat die BASF in Ludwigshafen nach Angaben des Chemiekonzerns als offizielles Corona-Impfzentrum für seine Beschäftigten benannt. Das teilte eine Unternehmenssprecherin am Freitag Stadt mit. Man ...

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1

Firmeninformationen

    • Branche: Chemieindustrie
    • Produkte: u.a. Chemikalien, Kunststoffe, Pflanzenschutzmittel, Öl und Gas
    • Mitarbeiter: 115 490 (31. Dezember 2017)
    • Mitarbeiter in Region: 38 962 (Stand: 31.03.2017)
    • Gründung: 06. April 1865
    • Vorsitzende(r): Martin Brudermüller (seit Mai 2018)
    • Vorsitzende(r) im Aufsichtsrat: Dr. Jürgen Hambrecht (seit 02.05.2014)
  • Online: 
AdUnit urban-sidebar1
Servicebereich (ID 116) für Werbung geeignet

Wirtschaftsmonitor

Wie kommt die regionale Wirtschaft durch die Corona-Krise? Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt? Wie sieht es bei den Insolvenzen aus, wie laufen die Geschäfte in der Industrie? In unserem Wirtschaftsmonitor können Sie die aktuelle Entwicklung der regionalen Wirtschaft verfolgen. Die Kennzahlen schlüsseln wir für die Städte und Landkreise der Metropolregion Rhein-Neckar auf. 

So wirkt sich die Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt in der Region aus

Zeigt sich die Corona-Krise bereits in den Firmeninsolvenzen in der Region?

Welche Auswirkung hat die Corona-Krise auf die Industrieumsätze in der Region?

Meistgelesene Artikel

  1. Bund und Länder wollen Infektionsschutzgesetz nachschärfen

    Berlin (dpa) - Überraschende Wende bei der Corona-Strategie von Bund und Ländern: Die vor Ostern vereinbarte nächste Runde von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder fällt aus.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  2. Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

    London (dpa) - Zum Tod von Prinz Philip sind aus aller Welt mitfühlende Botschaften eingegangen. Viele würdigten das Engagement des am Freitag im Alter von 99 Jahren gestorbenen Ehemanns von Queen Elizabeth II. für junge Menschen und die Umwelt.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  3. Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

    London/Windsor (dpa) - Nach dem Tod von Prinz Philip wird mit Spannung auf die Ankunft seines Enkels Prinz Harry (36) aus den USA gewartet. Der Prinzgemahl von Königin Elizabeth II. (94) war am Freitag im Alter von 99 Jahren gestorben.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  4. Jauch: Lasse mich impfen - egal mit welchem Impfstoff

    Köln (dpa) - Dem mit Corona infizierten Fernsehstar Günther Jauch geht es nach eigenen Worten «gut». Der 64-Jährige äußerte sich in der RTL-Liveshow «Denn sie wissen nicht, was passiert» via Videoschalte.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren
  5. Ein «Impfluencer» fällt aus - Jauch mit Corona infiziert

    Berlin (dpa) - Bei der «Ärmel hoch»-Kampagne der Bundesregierung nennen nun auch Promis ihre Gründe, warum sie bereit sind für die Corona-Schutzimpfung.

    Veröffentlicht
    Mehr erfahren

Bildergalerien

Fotostrecke Neues BASF-Abfertigungszentrum

Die BASF baut auf dem Gelände der werkseigenen Kläranlage ein Abfertigungszentrum. Dafür nimmt sie einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag in die Hand.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
5
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Vorbild Airbus

Bettina Eschbacher zur europäischen Batteriefertigung

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren

Kommentar Trügerische Sicherheit

Simone Jakob zum Ende des BASF-Prozesses

Veröffentlicht
Von
Simone Jakob
Mehr erfahren

Kommentar Langfristig denken

Matthias Kros über die Situation bei BASF

Veröffentlicht
Von
Matthias Kros
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit urban-native2

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

Videos

Lokales Mehrere Fackeln bei BASF aktiv

Am Mittwochabend waren auf dem Gelände des Ludwigshafener Chemiekonzerns BASF mehrere aktive Fackeln zu beobachten. Weshalb gleichzeitig so viele Fackeln aktiv waren, war zunächst noch unklar.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Unternehmen in der Region

Chemie-Konzern Ludwigshafener BASF zahlt Corona-Bonus an Belegschaft

Der Chemiekonzern BASF zahlt seinen Beschäftigten weltweit insgesamt 360 Millionen Euro an Boni für das Jahr 2020.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren

Bilanz vorgestellt BASF zahlt Mitarbeiter-Boni trotz Corona-Rückgängen

Der Ludwigshafener Chemiekonzern zahlt weltweit 360 Millionen Euro an Boni  - als Anerkennung für die Leistung der Belegschaft in dem schwierigen Pandemie-Jahr.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren

Coronavirus BASF will in Ludwigshafen eigenes Impfzentrum aufbauen

Der Ludwigshafener Chemiekonzern BASF will groß in das Impf-Geschehen einsteigen.

Veröffentlicht
Von
Stefanie Ball
Mehr erfahren

Chemie BASF plant Pilotprojekte für CO2-arme Technologien in Ludwigshafen

Der Chemiekonzern BASF will weniger Kohlendioxid bei der Produktion ausstoßen und holt sich Unterstützung von Siemens Energy.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3

Bildung „Kinder nicht im Stich lassen“

Die BASF startet ein aufwendiges Hilfsprogramm für von der Pandemie besonders betroffene Schüler.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
Weitere Berichte zur BASF
AdUnit urban-native3
AdUnit urban-sidebar2